Kremmener Erntekönigin Anja lädt zum 1. Gesundheitstag in Oberhavel ein

Kremmen, den 06.11.2017

Der aufmerksame Beobachter hat es vielleicht schon registriert: an den Bussen der OVG, auf Werbebannern an Verkehrsknotenpunkten in Oranienburg und natürlich auf den Programmflyern lädt die Kremmener Erntekönigin Anja zur 1. Gesundheitsmesse in Oberhavel ein.

Die Messe, die am kommenden Samstag, dem 11.11.2017 in der MBS-Arena der T.U.R.M.-Erlebniscity stattfinden wird und von dem hauseigenen Marketingteam federführend konzepiert wurde, verspricht schon jetzt ein voller Erfolg zu werden.

So konnten der Landrat Ludger Weskamp als Schirmherr und mit Dr. med. Detlef Troppens die Kompetenz der Oberhavel-Kliniken als Partner gewonnen werden. 

Kay Duberow, Geschäftsführer der Stadtservice Oranienburg GmbH, stellte in der Pressekonferenz am 06.11.2017 ein stimmiges Konzept vor:

So wird es mit 45 Ausstellern ein breites Angebot zu Gesundheitsfragen geben. Ergänzend dazu finden in zwei Konferenzräumen parallel Vorträge zu unterschiedlichsten Themen statt (siehe Flyer). Alle medizinischen Vorträge werden von Chefärzten der Oberhavel-Kliniken gehalten. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Viel Wert wurde bei der Vorbereitung auch auf praktischen Nutzen für die Besucher gelegt. So kann man an unterschiedlichen Ständen Gesundheitschecks vornehmen lassen und sich über Vorsorgeuntersuchungen informieren.

Den Höhepunkt bildet ein begehbares Darm-Modell. Auf einer Länge von 8 Metern kann man sich einen ungewohnten Einblick  verschaffen.

Pünktlich um 11:11 Uhr wird Clown Malino auftreten und die süsseste und günstigste Medizin verteilen: das Lachen.

Der Eintritt zur Messe und den Vorträgen ist kostenfrei!