Die Feuerwehr-Störche sind da!

Kremmen, den 21.03.2020

Nun sind "Storch" und "Störchin" auf dem Schornstein an der Feuerwehr Kremmen beisammen. Schon vor ein paar Tagen war der erste eingetroffen.

Sie können das Geschehen aktuell verfolgen, indem Sie im Menü "Leben" den Link "Stochenkamera FFW Kremmen" aufrufen. Die Verknüpfung finden Sie unten noch einmal.

 

Das Projekt Storchenkamera wurde aus dem Bürgerhaushalt der Stadt Kremmen finanziert.

 

Aus nachvollziehbaren Gründen ist der Monitor direkt an der Feuerwehr derzeit ausgeschaltet.

 

Foto: Störche FFW Kremmen