© Frank Liebke© Frank Liebke© Frank Liebke© Frank Liebke© Frank Liebke© Frank Liebke© Frank Liebke

Modernisierung der BAB 24 - Nachtarbeiten in Fahrtrichtung Hamburg

Kremmen, den 02. 02. 2022

Pressemitteilung der Havellandautobahn vom 01.02.2022

Modernisierung der BAB24:
Nachtarbeiten in Fahrtrichtung Hamburg zwischen Dechtow und Linum vom 7.2.2022 bis 30.06.2022 aufgrund von Betonarbeiten.

Die A10 und die A24 zwischen dem Dreieck Pankow und der Anschlussstelle Neuruppin gehören zu den
meistbefahrenen Strecken der Hauptstadtregion. Sie werden bis 2022 unter laufendem Verkehr ausgebaut
bzw. erneuert, um dem künftigen Verkehrsaufkommen gerecht zu werden.

Im Zuge der Modernisierung der BAB24 erfolgen zwischen den Ortschaften Dechtow und Linum
Betonarbeiten an der Fahrbahn in Fahrtrichtung Hamburg.
Für die Erneuerung der Fahrbahn mit einer Betondecke sind Nachtarbeiten
von Montag, 7.2.2022, 22:00 Uhr, bis Donnerstag, 30.6.2022, 6:00 Uhr, erforderlich.


Der Arbeitsprozess verursacht leicht erhöhten Lärm durch den Einsatz verschiedener Baumaschinen. Von
den Nachtarbeiten betroffen sind die Einwohner der Gemeinden Dechtow und Linum. Eine
Ausnahmezulassung des Landesamtes für Umwelt liegt bereits vor.
Für die durch die in dieser Pressemitteilung genannten Maßnahmen den Anwohnerinnen und Anwohnern
entstehenden Beeinträchtigungen bitten wir um Verständnis.

 

 

 

Bild zur Meldung: Symbolbild von Bru-nO auf Pixabay