Die Stadt Kremmen fördert das Projekt "Hilfe mit Plan".

Dieses Projekt hat sich zur Aufgabe gestellt, die Integration der ankommenden Kriegsflüchtlinge zu erleichtern, aber auch den Einwohnern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, um auftretende Probleme zu lösen oder auch Möglichkeiten der Unterstützung aufzuzeigen.

Die Homepage des Projektes finden Sie sie hier:

 

Hilfe mit Plan

 

Alle Einwohner, die gern mithelfen möchten finden vorab sicher gute Hinweise in dem vom Baden-Württembergischen Staatsministerium erstellten Handbuch:

 

Willkommen!