54. Havelländischer Posaunentag, 14 Uhr Lychen, 17 Uhr Templin

02.10.2021 um 14:00 Uhr

Zum 54. Mal treffen sich die Posaunenchöre unseres Kirchenkreises, um gemeinsam zu musizieren. Anfangs in Zehdenick, dann mit Templin gemeinsam und seit 10 Jahren im gemeinsamen Kirchenkreis Oberes Havelland. Jedes Jahr werden 2 Orten des Kirchekreises ausgewählt, in diesem Jahr Lychen und Templin.

Mit dabei sind die Posaunenchöre aus Gransee, Kremmen, Oberkrämer,  Oranienburg, Sachsenhausen, Templin und Zehdenick.

In diesem Jahr ist die Orgel das Instrument des Jahres. Aus diesem Grund musizieren die etwa 50 Bläserinnen und Bläser mehrer Stücke gemeinsam, bzw. im Wechselspiel mit der jeweiligen Orgel.

An der Orgel spielt Helge Pfläging aus Templin.

Nach über 40 Jahren im Dienst hat sich die langjährige musikalische Leiterin des Posaunentages, Landesposaunenwartin KMD Barbara Barsch im Ruhestand verabschiedet. Mit ihr verbinden die Bläser des Kirchenkreises voller Dankbarkeit unzählige tolle Konzerte überall im Kirchenkreis und darüber hinaus.

Seit dem 1. September 2021 ist ihr Nachfolge Christian Syperek im Amt, der die musikalische Leitung des54. Havelländischen Posaunentages übernommen hat.

 
 

Veranstaltungsort

Kirche Kremmen

www.kirche-kremmen.de

Öffnungszeiten:
April bis Sept. tägl. 10 - 18 Uhr offen, Okt. bis März tägl. 10 - 16 Uhr, sonst Schlüssel erhältlich im Kantorat, Kirchplatz 1, Tel. (033055) 22 21 98

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]