Brandenburgischer Seniorenverband e.V., Ortsverband Kremmen

Wolfsgasse 2
16766 Kremmen

Der Ortsverband Kremmen wurde als Mitglied des Landesverbandes Brandenburg des BRH am 01.06.1993 gegründet. 2009 hat sich der Landesverband umbenannt in Brandenburgischer Seniorenverband e.V. und damit zum selbstständigen Landesverband umgebildet. Der Ortsverband Kremmen hat 52 Mitglieder.

 

Aus der Satzung: "Der Verband verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Er ist selbstlos tätig. Er versteht sich als Selbsthilfegemeinschaft älterer Menschen, er fördert die Altenhilfe und Altersfürsorge, die Heimatpflege und Heimatkunde, er bemüht sich um die Aktivierung der älteren Generation und Stärkung ihres Selbstbewusstseins."

 

Entsprechend dieser und weiterer präziser Zielstellungen in der Satzung entwickelte und entwickelt der OV Kremmen verschiedenste Aktivitäten auf den Gebieten, Kultur, Sport, Wandern und Touristik unter Beachtung der physischen uns psychischen Möglichkeiten und Fähigkeiten unserer Mitglieder.

 

Zu unserem Programm gehören Betriebsbesichtigungen in Form von Bildungsreisen, aktive Gestaltung kultureller Veranstaltungen durch Teilnahme der Tanzgruppe und des Damen- und Herrenchores, Organisation und Moderation solcher Veranstaltungen, Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen im Kreis und auf Landesebene, Teilnahme am politischen Leben des Ortes usw.

Der OV Kremmen des BRH hat auf diese Weise wesentlich zur Entwicklung des Selbstbewusstseins und der Verbundenheit der "älteren Generation mit der Stadt Kremmen und den Bewohnern beigetragen.