Abschlussveranstaltung zur LAGA in der Region Krämer Forst (17.10.2009)

 

Abschlussveranstaltung zur Landesgartenschau

Außenstandort Region Krämer Forst


Am 17.10.2009 trugen die Akteure des Außenstandortes die Lichter der Landesgartenschau in die Region Krämer Forst.

In der Zeit von 16.00 -18.00 Uhr fuhr ein Bus verschiedene Standorte an und sammelte die Gäste ein, um Sie nach Schwante und Kremmen zu fahren.

Um 18.30 Uhr traf der Bus auf dem Gelände des 7. Schwantener Familiendrachenfestes ein. Hier erwartete die Gäste Lichtimpressionen am Abendhimmel, Musik, gastronomische Stände sorgten für das leibliche Wohl und gegen 20.00 Uhr erfreute uns ein beeindruckendes Höhenfeuerwerk. Nach dem Feuerwerk fuhr der Bus mit den Gästen weiter nach Kremmen zur Seelodge und erreichte dort die Endstation der Lichterfahrt. Auf der Fahrt nach Kremmen waren weitere Lichter der Region zu bestaunen. So positionierte die Draisinenbahn Kremmen kleine Shuttlewagen direkt an der B273 und reihte sich mit Fackeln und weiteren Lichtern in die Tour der Lichterfahrt ein. Hier erwartete die Gäste eine gemütliche Atmosphäre am Lagerfeuer, musikalische Klänge, Glühwein und vieles mehr. Der Abend wurde an der SeeLodge mit einem zweiten, faszinierendem Feuerwerk gekrönt.


Wir danken allen Akteuren, die an dieser Veranstaltung beteilig waren und unseren Gästen einen unvergesslichen Abend bereiteten.


Mehr über: Regionalpark Krämer Forst e.V.

[alle Schnappschüsse anzeigen]