Wahlhelfer gesucht!

Kremmen, den 25.04.2017

Bundestagswahl 2017 

 

Am 24. September 2017  findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. 

 

Natürlich werden für die Kremmener Wahllokale und zur Auszählung der Briefwahl wieder Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht!

 

Zu den Aufgaben des Wahlhelfers gehören u.a. die Prüfung der Wahlbenachrichtigungskarte/Wahlberechtigung, die Ausgabe der Stimmzettel, Beschlussfassung über die Gültigkeit und Ungültigkeit von Stimmen, Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses im Stimmbezirk, Unterzeichnung der Niederschrift. 

 

Als Auslagenersatz wird ein Erfrischungsgeld in Höhe von 25 € bis 35 € am Wahltag ausgezahlt. 

 

Bei Interesse an diesem Ehrenamt kontaktieren Sie die Wahlbehörde Kremmen unter 033055-998 69  oder schreiben Sie eine Email an wahlbehoerde@kremmen.de