Beetzer See in dieser Saison ohne Badesteg

Kremmen, den 25.06.2020

Der Beetzer See mit seinem einladenden Strand und dem Steg ist bei vielen Badegästen beliebt.
In dieser Badesaison muss der See jedoch ohne seinen Steg auskommen.
Aus versicherungstechnischen Gründen war eine Demontage unerlässlich, denn eine ausreichende Sprungtiefe ist derzeit nicht gegeben. Somit wurde der Steg zum Schutz der Badenden vorsorglich entfernt.

Die Stadt Kremmen hat bereits eine Lösung entwickelt, um den Steg wieder installieren zu können. Die dazu nötigen Maßnahmen können jedoch erst in den Herbst- bzw. Wintermonaten umgesetzt werden.
Die Stadt Kremmen bittet daher alle Badegäste um ihr Verständnis.

 

Foto: Der Steg im Beetzer See - Ein- und Ausstieg waren beim Drachenbootrennen hier stets sehr komfortabel