Schullesewettbewerb der Klassen 4 bis 6

06.12.2017

Der Nikolaustag stand bei uns ganz im Zeichen des Lesens.

Die besten Leser der Klassen 4 bis 6 suchten ihren Schulsieger.

Eröffnet wurde der Wettbewerb durch Herrn Trümper, der sein Buch "Der Schatz der Wasserburg" vorstellte und dem alle gespannt lauschten.

Die Jury hatte an diesem Tag keine leichte Aufgabe, denn alle Leser zeigten Bestleistungen. So lagen die Wertungen auch sehr dicht beieinander und am Ende gab es zwei Schulsiegerinnen, zwei Mädchen aus der Klasse 5. Den zweiten Platz belegte ein Schüler der Klasse 6 und auf Platz drei kam ein Junge aus der Klasse 4a.

Herzlichen Glückwunsch.

Wir bedanken uns bei unserer AG Bibliothek, die gemeinsam mit Frau Kretschmer den Wettbewerb organisiert und durchgeführt hat, bei Herrn Trümper und bei den Mitgliedern der Jury, Frau Kißner, Frau Grapentin, Herrn Winkler und Herrn Förster.